Gib einen Begriff von deinem Lohnzettel ein um mehr zu erfahren:

Die handelnden Personen
DienstnehmerIn (DN)
Wer gilt sozialversicherungsrechtlich als DienstnehmerIn?

Sozialversicherungsrechtlich gesehen sind DienstnehmerInnen diejenigen, die in einem Verhältnis persönlicher und wirtschaftlicher Abhängigkeit gegen Entgelt beschäftigt sind.

Wer gilt sozialversicherungsrechtlich als Dienstgeber?
Wozu bekomme ich meinen Lohn-/Gehaltszettel?
Was sind die Voraussetzungen für Pendlerförderung?